Gewerbeversicherungen

Gewerbeversicherungen

Auch wenn es zum Wesen jeder unternehmerischen Tätigkeit gehört, Risiken zu tragen, so gehört es auch dazu, Risiken zu minimieren bzw. so zu begrenzen, dass sie nicht zur Gefährdung der Existenz werden können.

Ein ausgewogener und auf den spezifischen Bedarf hin optimierter Versicherungsschutz ist in jedem Fall unabdingbar.

Einen ersten Überblick über typische, versicherbare Risiken liefern diese Seiten. Der optimale Schutz für Ihren Betrieb können wir aber nur in einem persönlichen Gespräch ermitteln.

Betriebshaftpflichtversicherung

Ein Haftpflichtschaden im Betrieb kann die Existenz kosten …

Laut Gesetz muss jeder für Schäden aufkommen, die er anderen zufügt. Und das in unbegrenzter Höhe. Das gilt nicht nur im privaten Bereich, sondern auch im Geschäftsleben. Als Betriebsinhaber oder Selbstständiger sind Sie und Ihre Betriebsangehörigen zum Schadenersatz verpflichtet, wenn bei Ihrer betrieblichen und beruflichen Tätigkeit durch schuldhaftes Verhalten einem Dritten Personen- oder Sachschäden zugefügt werden.

Bei einer maßgeschneiderten gewerblichen Haftpflichtversicherung wird ein auf die speziellen Bedürfnisse Ihres Betriebes abgestimmter Versicherungsschutz zusammengestellt. Die Leistungen sind abhängig vom Berufszweig, in dem Sie tätig sind. Der umfassende Versicherungsschutz tritt u.a. in den Bereichen ein, für die Sie auf Grund der Gesetzeslage haften wie

  • gesetzliche Haftung wegen Verschuldens
  • gesetzliche Haftung bei Arbeitsunfällen
  • gesetzliche Haftung aus der Verkehrssicherungspflicht
  • gesetzliche Haftung wegen Umweltschäden.

Darüber hinaus gibt es für Ihren Beruf und Ihren Betrieb individuelle Bedürfnisse, die durch einen speziell abgestimmten Versicherungsschutz abgedeckt werden können.

Betriebsinhalt-Versicherung

Die „Hausratversicherung“ für den Betrieb

Wenn Diebe es auf etwas abgesehen haben, finden sie fast immer Mittel und Wege, um an ihr Ziel zu gelangen – ob Werkstatt, Geschäft oder Fabrik.

Was hinterher bleibt, ist oftmals ein größerer Schaden als die gestohlenen Werte.

Sichern Sie Ihre Betriebseinrichtung

Die technische und kaufmännische Betriebseinrichtung zusammen mit Ihren Vorräten bilden eine wesentliche Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges und stellen deshalb einen erheblichen Wert für Sie dar. Bei Verlust oder Beschädigung kann Ihre Existenz bedroht sein. Eine Betriebsinhalt-Versicherung fängt diese Schäden auf bei Ereignissen wie

  • Feuer, Blitzeinschlag oder Explosion
  • Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus
  • Leitungswasserschäden
  • Sturm- und Hagelschäden

Betriebsunterbrechungs-Versicherung

Feuer, Überschwemmungen oder Einbruchdiebstahl können in Ihrem Betrieb großen Schaden anrichten und zu einer teilweisen oder vollständigen betrieblichen Zwangspause führen.

Dennoch läuft ein großer Teil Ihrer Kosten wie Löhne oder Gehälter, Zinsen und Tilgung für Kredite sowie Pacht weiter, während Sie keine Einnahmen mehr erwirtschaften können.

Absicherung gegen die Folgen einer Betriebsunterbrechung

Die Betriebsunterbrechungs- oder Ertragsausfallversicherung bewahrt Sie vor diesen finanziellen Verlusten einer Betriebsunterbrechung. Sie übernimmt beispielsweise für einen gewissen Zeitraum

  • die laufenden Geschäftskosten, soweit diese nicht mehr erwirtschaftet werden können
  • Löhne und Gehälter
  • entstehende Mehrkosten zum Beispiel für Schichtarbeit und Überstundenzuschläge
  • den entgangenen Gewinn.

Je nach Tätigkeitsfeld Ihres Betriebes kann der Versicherungsumfang maßgeschneidert zusammengestellt werden.

Firmenrechtsschutz-Versicherung

Sich wehren …

Als Inhaber einer Firma leben und arbeiten Sie in einem Umfeld, in dem rechtliche Auseinandersetzungen heute die Regel sind. Ob es sich um Klagen wegen Verdienstausfall, Prozesse vor Arbeitsgerichten oder Sozialgerichten oder um einen Streit mit dem Mieter oder Vermieter handelt, Sie tragen das finanzielle Risiko eines Rechtsstreites – der oftmals mehr kostet als die Sache Wert ist.

… und um sein gutes Recht kämpfen

Eine Firmenrechtsschutzversicherung kann umfassen:

  • den Grundrechtsschutz für Firmen und freie Berufe (ohne Vertragsrechtsschutz) einschließlich Arbeitsrechtsschutz
  • den Verkehrsrechtsschutz für die Fahrzeuge der Firma
  • den Privatrechtsschutz des Inhabers und seiner Familie (einschließlich Vertragsrechtsschutz)
  • den Wohnungs- und Grundstücksrechtsschutz für die Gewerbeeinheit.

Darüber hinaus gibt es auch noch Rechtsschutzangebote für spezielle Berufsgruppen wie Geschäftsführer, Steuerberater, Notare & Anwälte, freiberuflich tätige Ärzte oder Apotheker.

Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.
Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen evtl. nicht mehr alle Funktionalitäten zur Verfügung stehen.Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen

Mit Ihrer Auswahl entscheiden Sie ob nur essentielle Cookies oder alle Cookies zugelassen werden. Ihre Auswahl wird für 7 Tage gespeichert.




Impressum